• Vorqualifizierungsjahr

    Arbeit / Beruf

Vorqualifizierungsjahr Arbeit / Beruf (VAB)


1. Allgemeines

Zum Besuch des Vorqualifizierungsjahres Arbeit / Beruf (VAB) ist verpflichtet, wer die allgemeine Schulpflicht erfüllt hat, kein Ausbildungsverhältnis oder einen sonstigen Schulplatz nachweist, und das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

2. Aufgaben

Das Vorqualifizierungsjahr Arbeit / Beruf (VAB) bereitet gezielt auf ein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis vor und zwar in den Arbeitsfeldern

  • Hauswirtschaft
  • Werken
  • Technik

Das Hauptgewicht liegt daher auf dem fachpraktischen Unterricht, der in den einzelnen Arbeitsfeldern jeweils mit mindestens vier Unterrichtsstunden pro Woche erteilt wird. Angestrebt wird außerdem, dass die Schüler/innen in einem Betriebspraktikum Erfahrungen im Berufsleben sammeln und sich so auf ein künftiges Arbeitsleben vorbereiten. Das Betriebspraktikum wird als mehrwöchiges Blockpraktikum durchgeführt.
Die Schüler/innen erhalten Unterricht in 2-3 Arbeitsfeldern.

3. Arbeitsfelder

  • Im Arbeitsfeld Hauswirtschaft erhalten die Schüler/innen einen Überblick über Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln, über den Einsatz von Lebensmitteln für eine gesunde Ernährung sowie über Umgangsformen bei Bedienung und Verkauf. Tätigkeiten wie Nähen und Bügeln ergänzen den Einblick in das hauswirtschaftliche Arbeiten.
  • Das Arbeitsfeld Werken umfasst die künstlerische und handwerkliche Bearbeitung verschiedenster Materialien. Grundlegende Fachbegriffe werden vermittelt und der sichere Umgang mit dem jeweils notwendigen Werkzeug eingeübt.
  • Im Arbeitsfeld Technik soll Interesse und Freude an einer beruflichen Tätigkeit auf diesem Sektor geweckt und dabei die Fähigkeit vermittelt werden, Werkzeugmaschinen zu bedienen, einfache technische Zeichnungen zu lesen und danach einfache Werkstücke herzustellen.

4. Unterichtsfächer

Pflichtfächer: Allgemeiner Bereich
Deutsch, Gemeinschafts- und Wirtschaftskunde, Religionslehre, Sport

Pflichtfächer: Fachlicher Bereich
Technologie, Mathematik und Fachrechnen, Fachzeichnen, Computeranwendungen, Fachpraxis

Wahlpflichtfächer:
Englisch, und /oder stützende und ergänzende Angebote